anticache

TUM-VT als Gastgeber für den Welt-Straßenverbands PIARC

04.05.2018


Der Lehrstuhl für Verkehrstechnik begrüßt am 3. und 4. Mai das Technical Commitee B.1 des Welt-Straßenverbands PIARC an der Technischen Universität München. Das TC B.1 des PIARC befasst sich unter dem Vorsitz von Jacques Ehrlich aus Frankreich mit dem Themengebiet „Road Network Operations/Intelligent Transportation Systems“. Mit Professor Fritz Busch, dem deutschen Vertreter im Komitee, sowie Martin Margreiter, der zu dem Thema „Bluetooth Technology for Motorway Management“ referiert, sind auch zwei Vertreter des Lehrstuhls für Verkehrstechnik präsent.